Mai 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
       
Juni 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So

Lernpark: Erste Premiere am 3. Juni online!
Seit den Ruhrfestspielen 2019 gehen Schüler*innen vier Recklinghäuser Schulen gemeinsam mit Mentor*innen aus Kunst und Kultur in dem von der Mercator Stiftung geförderten Projekt „Lernpark“ den Fragen nach, wie Gesellschaft mitgestaltet und der eigene, selbstbestimmte (Lern-)Weg gefunden werden kann. Sie entwickelten seitdem in kontinuierlicher Arbeit vier Projekte, die während der Ruhrfestspiele 2020 präsentiert werden sollten. In den digitalen Raum übersetzt, können Sie die Projekte trotz Ausfall der Ruhrfestspiele noch in diesem Sommer und Herbst erleben.
"Zeig uns deine Klasse!": Eine performative Video/Audio-Arbeit von und mit Schüler*innen des Alexandrine-Hegemann-Berufskollegs und dorisdean: Online-Präsentation am 3. Juni, 16:00 Uhr.

Inside Out Project
Macht und Mitgefühl bei den Ruhrfestspielen 2020
Für den Zeitraum der ausfallenden Festspiele präsentieren wir das partizipative „Inside Out Project“. Das internationale Projekt wurde von dem französischen Fotografen JR, einem der gefragtesten Gegenwartskünstler der Welt, initiiert und hat weltweit bereits über 360.000 Porträts in 142 verschiedenen Ländern hervorgebracht.

News