Hauptinhalt zeigen

Guru Dudu: Silent Disco Walking Tour

Tanzspaziergang im öffentlichen Raum

Der farbenfrohe Australier Guru Dudu und seine „Silent Disco Walking Tour“ sind aus dem Programm der Ruhrfestspiele nicht mehr wegzudenken. Mit seiner charmanten und mitreißenden Art entführt dieser moderne Rattenfänger sein Publikum in die Welt des ausgelassenen Tanzens.

Hemmschwellen sind schnell abgebaut und die gute Laune ist garantiert. Ausgestattet mit Bluetooth Kopfhörern erobern wir uns tanzend die Recklinghäuser Innenstadt und zum Abschluss der Ruhrfestspiele am 8. Juni zudem den Grünen Hügel. Es erwarten euch wieder funkige Musikklassiker aus den 1970er bis 2000er Jahren, wilde Flashmob-Animationen und ganz viele Komplimente für den persönlichen Tanzstil. Werdet Teil dieser tanzvergnüglichen Revolution!

Die Touren am 6. und 7. Juni starten und enden an der Kneipe Drübbelken (Münsterstr. 5, 45657 Recklinghausen). Die Touren am 8. Juni starten und enden am Ruhrfestspielhaus.

Ausklang auf dem Grünen Hügel am 8. Juni: Eine Übersicht über das vollständige Programm zum Abschluss der Ruhrfestspiele finden Sie hier.

Altersangabe: 6+
Sprachhinweis: Der Tanzspaziergang findet in englischer Sprache statt, eine Teilnahme ist aber auch ohne Englischkenntnisse möglich.

Foto: Nina Wichard

Dauer: 0 Std. 50 Min.
keine Pause
Donnerstag, 6. Juni
Drübbelken Karten 5 €
Freitag, 7. Juni
Drübbelken Karten 5 €
Samstag, 8. Juni
Stadtgarten Karten 5 €

Diese Produktionen könnten Sie auch interessieren