Exit

Exit

Open Air Performance zum Abschluss der Ruhrfestspiele 2020

Cirque Inextremiste, Frankreich

Auch in diesem Jahr laden wir Sie herzlich zum Abschluss der Ruhrfestspiele ein. Wir wollen mit Ihnen gemeinsam feiern und das in diesem Jahr sogar mit einer Premiere: Zum ersten Mal zeigen wir am letzten Abend Neuen Zirkus. Mit „Exit“ präsentieren die Ruhrfestspiele Zirkus der Extraklasse!

Beim Cirque Inextremiste ist der Name Programm. Unter der Leitung von Yann Ecauvre überrascht die französische Kompanie mit extremen, spektakulären Shows, in denen Holzbohlen, Gasflaschen oder ein Bagger die Hauptrolle spielen. Immer etwas verrückt, immer mit etwas Baustellencharme. Mit „Exit“ gehen die abenteuerlustigen Franzosen nun noch höher hinaus: Die atemberaubende Akrobatik spielt sich in, an und um den Korb eines Heißluftballons ab. „Exit“ lässt die Zuschauer*innen eintauchen in ein cineastisches Universum voller Spannung und Slapstick. Vier Insassen einer altertümlichen Irrenanstalt brechen aus und wagen einen spektakulären Fluchtversuch. Wie in einem Escape Game gefangen, versuchen sie mithilfe eines Heißluftballons zu entfliehen. Es ist eine Flucht vor Autorität und strikten Regeln. Die Regeln der Schwerkraft scheinen für diese Artisten zumindest nicht zu gelten. Sie turnen in aberwitziger Höhe in und an dem Ballon, und erinnern dabei an legendäre Stuntszenen aus den Anfän - gen Hollywoods. Clownesk, spektakulär und total verrückt überschreitet Cirque Inextremiste die Grenzen von Zirkus und Theater und spielt mit der Atemlosigkeit und den Ängsten des Publikums auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Ein furioses Finale der Ruhrfestspiele 2020!

Eintritt frei

Für die ganze Familie

Button Familie

Altersangabe:

7+

Sprachhinweis:

Ohne Sprachkenntnisse verständlich

Mit:

Yann Ecauvre, Julien Favreuille, Laurent Mollon, Etienne Cordeau, Anicet Leone, Serge Lazar

Regie:

Yann Ecauvre

Kostüme:

Solenne Capmas

Technik:

Bastien Roussel

Licht, Effekte:

Jacques Bouault, Jacques-Benoît Dardant

Design Heißluftballon:

Bérengère Giaux

Dauer:

00 Std. 45 Min
keine Pause

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch noch interessieren