Zwischenraeume BG Wanderkino
Wanderkino

Wanderkino

mit Tobias Rank und Sebastian Pank

Das „Wanderkino“ ist ein mobiles Kino. Es zeigt mit authentischer 16mm-Vorführtechnik Stummfilme der Pionierzeiten des Kinos. Die Filmvorführungen starten in heimeliger Atmosphäre nach Anbruch der Dunkelheit und werden von Livemusik begleitet. Ein Oldtimer-Feuerwehrfahrzeug enthält die gesamte Kino-, Ton- und Lichttechnik und verwandelt den Kirchplatz im Herzen von Recklinghausen in ein Open-Air-Kino mit besonderem Flair. Ein erfrischendes Erleben der Filmkunstklassiker mit Stummfilmgrößen wie Charlie Chaplin, Laurel und Hardy und Buster Keaton!
Das in seiner Art einzigartige „Wanderkino“ aus Leipzig ist seit 1999 unterwegs. Neben ausgedehnten Reisen durch Deutschland folgte es bereits Einladungen in ganz Europa.

Filmprogramm:

8.6.2002, 21:30 Uhr:
Das Affengeschäft - Our Gang / 1926
In der Tiefe - Ferdinand Zecca / 1907
Der Abenteurer - Charlie Chaplin / 1917
Nur nicht schwach werden - Harold Lloyd / 1921

9.6.2022, 21:30 Uhr:
Easy Street - Charlie Chaplin / 1917
Paris schläft - René Clair / 1923
One Week - Buster Keaton / 1920

Bringen Sie sich gerne bei Bedarf Decken und Sitzkissen mit.

Mit: Tobias Rank (Piano), Sebastian Pank (Saxofon und Bassklarinette)

Beginn nach Einbruch der Dunkelheit.

Eintritt frei

Foto: Wanderkino

Keine Pause

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch noch interessieren