Freie Fahrt mit dem ÖPNV: Kooperation mit der Vestischen Straßenbahnen GmbH

Die Ruhrfestspiele und die Vestische Straßenbahnen GmbH bieten den Besucher*innen ein KombiTicket, eine Verbindung von Eintrittskarte und Ticket für den öffentlichen Nahverkehr.

Die Eintrittskarten (Papierform sowie Onlinetickets) gelten:
- am Tag der Veranstaltung.
- im gesamten Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR).
- in allen Bussen und Nahverkehrszügen (2. Klasse).
- für Hin- und Rückfahrt zum bzw. vom Veranstaltungsort.

Zusätzlich wird das Verkehrsunternehmen aus dem Kreis Recklinghausen sein Angebot zu den Veranstaltungen ausweiten. Alle Informationen hierzu und zu dem KombiTicket finden Sie im Internet auf vestische.de.