Hannes Weyland

Hannes Weyland

Konzert in der Sparkasse Vest

In einer Zeit, in der Popmusik Liveshows nur noch auf DJ-Pulten stattfinden, wirkt ein Künstler wie Hannes Weyland fast schon ein bisschen oldschool. Echte Instrumente, keine Loops, kein Schnick-Schnack. Und trotzdem zeitgemäß. Nach der EP „Fluchtwagen“ (2016) wagt der Künstler mit „Gold“ den Sprung vom akustischen zum elektrischen Popsound mit prominentem Synthie-Einsatz, verliert dabei aber nicht den jazzigen Unterton. So beweist er wieder einmal, dass Popmusik in deutscher Sprache durchaus auch intelligent und anspruchsvoll sein darf.

Hannes Weyland 02 Foto Vanessa Leissring
Foto: Vanessa Leissring

Mit:

Hannes Weyland (Gitarre, Gesang), Nicolas Kozuschek (Klavier) Calvin Lennig/Robin Heimann (Bass) Malte Weber (Schlagzeug)

Dauer:

01 Std. 30 Min
keine Pause

Preis:

Ab 21 €

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch noch interessieren