Inside Out Project

Inside Out Project

by JR

Das „Inside Out Project“ hat weltweit bereits über 260.000 Porträts in 129 verschiedenen Ländern hervorgebracht. Zu Beginn der Saison 2020 geben die Ruhrfestspiele Menschen die Möglichkeit, sich fotografieren zu lassen. Das ausgedruckte Porträt wird dann an einem prominenten Ort in der Recklinghäuser Innenstadt während der gesamten Festivalzeit sichtbar werden. Nach „What Is the City but the People?“ werden so auch in diesem Jahr Besucher*innen und Bürger*innen der Stadt aktiv Teil der künstlerischen Arbeit der Ruhrfestspiele.

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch noch interessieren