Save the Date: Programmpressekonferenz 2023 am 22. Februar 2023

15.12.2022

Die Planungen für die nächste Festspielsaison laufen! Wir veröffentlichen das Programm am 22. Februar 2023 und starten den Vorverkauf am 2. März 2023. Die Ruhrfestspiele 2023 werden vom 1. Mai bis zum 11. Juni stattfinden.

Save the Date!
Programmpressekonferenz 2023:
Mittwoch, 22. Februar 2023, 11:00 Uhr
im Ruhrfestspielhaus in Recklinghausen

Das gesamte Team der Ruhrfestspiele wünscht Ihnen und Ihren Lieben frohe Weihnachten, einen guten Jahreswechsel und ein glückliches und gesundes Jahr 2023! Wir freuen uns, Sie 2023 wieder auf dem Grünen Hügel von Recklinghausen zu treffen.

Herzliche Grüße

Christine Hoenmanns

Bücher! Publikationen der Ruhrfestspiele 2022

Mit „Resonanzen – Schwarzes Literaturfestival“, einer Kooperation zwischen den Ruhrfestspielen und der Schriftstellerin und politischen Aktivistin Sharon Dodua Otoo, haben wir im Rahmen der Ruhrfestspiele 2022 ein Um-, Neu- und Weiterdenken von Perspektiven und Erfahrungen innerhalb der deutschsprachigen Literaturszene angestrebt. Entstanden war ein Festival im Festival, das an drei Tagen deutschsprachigen Schwarzen Nachwuchsautor*innen eine Plattform bot und auf große Beachtung gestoßen ist. Die entstandene Publikation, die im Rahmen der diesjährigen Frankfurter Buchmesse im Oktober vorgestellt wurde, ist ab sofort erhältlich. Vielbeachtet war zudem die diesjährige Kunstausstellung der Ruhrfestspiele in der Kunsthalle Recklinghausen, die die estnische Künstlerin Flo Kasearu mit ihrer ersten großen Einzelausstellung präsentierte. Der Ausstellungskatalog kann über die Kunsthalle Recklinghausen erworben werden. Rezensionsexemplare beider Publikationen senden wir Ihnen auf Wunsch gern zu.