Beginn des Vorverkaufs verschoben auf den 19. April 2021

25.03.2021

Aufgrund der aktuellen pandemischen Situation haben wir uns entschlossen, den Vorverkauf nochmal nach hinten zu verschieben: Der Beginn des diesjährigen Vorverkaufs ist aktuell für den 19. April geplant.
Wir freuen uns sehr auf gemeinsame Ruhrfestspiele mit Ihnen, unserem Publikum, und über das große Interesse an den angebotenen Vorstellungen. Auch für hybride und digitale Formate werden wir die Karten über unseren Webshop anbieten können.
Das Kartenkontingent für Live-Veranstaltungen wird, wenn wir live vor Publikum spielen dürfen, in diesem Jahr sicher deutlich eingeschränkter sein, als wir es uns wünschen. Unser Anspruch ist es trotzdem, Kartenwünsche bestmöglich auf der Grundlage der aktuellen Conrona-Schutzverordnung erfüllen zu können.
Neben dem Online-Vorverkauf können Sie ab dem 19. April, wenn es die pandemische Lage zulässt, Ihre Karten auch in unserer Kartenstelle erwerben. In der ersten Vorverkaufswoche (19. bis 24. April) bieten wir Ihnen wie gewohnt verlängerte Öffnungszeiten. Zwischen 19. und 24. April 2021 öffnen wir zudem von Mo–Fr 09:00 –18:00 Uhr & Sa 10:00 –14:00 Uhr eine zusätzliche Kartenstelle im Foyer des Ruhrfestspielhauses.
Erstmalig bieten wir vom 26. März bis 16. April 2021 eine Hotline, bei der sie sich telefonisch über das Programm der Ruhrfestspiele 2021 informieren können. Tel. +49 2361 9218-0, 10:00 –18:00 Uhr (außer am Wochenende, nur Information und Beratung, kein Verkauf).
Alle Informationen zum Thema Karten und Vorverkauf finden Sie hier.