Theaterclub der Jungen Ruhrfestspiele

Theaterclub: Abschlusspräsentation: „Wie wir sind!“

Seit Anfang Mai treffen sich zehn begeisterte Spieler*innen im Alter von zehn bis vierzehn Jahren live im Ruhrfestspielhaus auf der Probebühne.

In nur knapp einem Monat haben sie gemeinsam ein Theaterstück entwickelt. Von der Themenfindung über die Textentwicklung bis hin zur szenischen Umsetzung. Das gemeinsam gewählte Thema: „Freiheit“. Damit verbunden, Fragen nach individuellen Entfaltungsmöglichkeiten: Wer bin ich? Soll, kann, darf ich sein? Wer will ich sein? Der Titel des Stückes: „Wie wir sind!“.