Facebook
Suche

Events and Projects

BÄCKEREI INTERNATIONAL

Ein integratives Arbeiten-und-Lernen-Projekt für jugendliche Geflüchtete und Jugendliche ohne Hauptschulabschluss

In mühevoller Arbeit haben junge Leute in einem berufsvorbereitenden Projekt einen doch schon recht gebrauchten mobilen Verkaufswagen wieder instandgesetzt. Vom 1. Mai an können sie ihn mit dem ebenfalls von ihnen aufgearbeiteten separaten Steinbackofen wieder in Betrieb nehmen. In einem gemeinsamen Projekt des Bildungszentrums des Handels e. V. Recklinghausen mit dem Schulbauern- und Naturschutzhof Recklinghausen e. V. und den Ruhrfestspielen Recklinghausen öffnet so im Mai die »Bäckerei International « auf dem Hügel. Auftraggeber ist das Jobcenter Kreis Recklinghausen.

Hier brauchte es also einige Partner, bis man etwas gebacken bekommt. Wenn Sie Lust haben, zu Beginn einer Vorstellung Ihr Brot in den Backofen zu schieben, dann könnten Sie es im Anschluss gleich selbst wieder herausholen. Oder lassen Sie sich im Stück »Die Gewehre der Frau Carrar« von der Hauptdarstellerin in der laufenden Vorstellung ein Brot backen.

Übergeordnetes und ausdrückliches Ziel für alle Teilnehmenden ist die Integration in Arbeit oder Ausbildung. Durch zusätzliche Qualifizierung, Weiterentwicklung sozialer Kompetenzen und durch die Möglichkeiten beruflicher Orientierung erlangen die Teilnehmer deutlich bessere Voraussetzungen. Für die Teilgruppe der Geflüchteten steht besonders die Verbesserung der Sprachkenntnisse im Fokus. All das ist verbunden mit harter Arbeit. Denn leider kann man sich einen Ausbildungsplatz nicht einfach so backen.

Diese Veranstaltung findet an verschiedenen Spielstätten statt.